Private Rentenversicherung Garantiezins

Der Garantiezins beschreibt die Mindestverzinsung, die auf die Sparanteile der Versicherungskunden gewährt werden muss. Dieser Zinssatz findet unter anderem bei der privaten Rentenversicherung Anwendung. Der Garantiezins der Rentenversicherung gilt über die gesamte Vertragslaufzeit und ermöglicht der Versicherung, dem Kunden die garantierte Versicherungssumme beziehungsweise Ablaufleistung zum Ende des Vertrags zu garantieren. Mit dem Garantiezins garantiert die Versicherung beim Abschluss einen Wert, den die private Rentenversicherung erreichen soll. Auch hier stehen Ihnen die Angebote der aktuellen Testsieger zur Verfügung, damit Sie eine bedarfsgerechte Altersvorsorge erhalten können. 

Garantiezins der privaten Rentenversicherung wird nicht verändert

Beim Abschluss des Vertrags einer privaten Rentenversicherung gilt immer der aktuelle Garantiezins. Sollte sich der Garantiezins im Laufe der Jahre auch ändern, so sind die alten und bereits abgeschlossenen Verträge nicht davon betroffen. Neue Verträge werden hingegen gewöhnlich mit dem aktuellen und derzeit geringerem Garantiezins abgeschlossen.

Unsere Partner vergleichen

Garantiezins der privaten Rentenversicherung sinkt immer mehr

Den Experten von Finanztip.de nach zu urteilen, lohnt es sich nicht mehr, klassische Lebens- und Rentenversicherung neu abzuschließen – von 0,9 % Garantiezins verbleiben im Durchschnitt nur 0,14 % an garantiertem Wertzuwachs. Aufgrund der seit Jahren niedrigen Zinsen sind solche Versicherungen immer unrentabler. Das Problem mit der Garantieverzinsung ist zudem die Tatsache, dass sie nicht für den gesamten Beitrag gilt, den ein Versicherter bezahlt. Stattdessen verzinst die Versicherung nur den Sparanteil mit dem Garantiezins. Der Sparanteil bleibt übrig, nachdem vom Beitrag die Abschlussprovision sowie Kosten für Verwaltung und Todesfallleistung abgezogen worden sind. Daher wird davon abgeraten, einen Neuantrag der privaten Rentenversicherung abzuschließen.

LV Versicherer laut HANDELSBLATT

Gesellschaft

2013

2014

2015

Bruttobeiträge in 2013 (in €)

AachenMünchener

3,75%

3,50%

3,25%

4.565.860.000

Allianz

3,60%

3,60%

3,40%

16.373.309.000

Alte Leipziger

3,35%

3,35%

3,05%

1.887.425.722

Arag

3,50%

3,25%

2,80%

224.993.801

Asstel

3,50%

3,30%

K.A.* 

K.A. *

AXA

3,65%

3,40%

3,40%

2.801.260.000

Barmenia

3,75%

3,25%

3,00%

195.631.000

Basler

3,50%

3,40%

3,25%

563.545.234

Bayern Versicherung

3,10%

3,00%

3,00%

2.502.551.765

Concordia

3,60%

3,50%

3,00%

140.864.817

Condor

3,50%

3,20%

2,90%

236.347.512

Continentale

3,85%

3,50%

3,25%

609.401.111

Cosmos Direkt

3,85%

3,65%

3,40%

3.097.448.000

DANV 

3,20%

3,20%

2,70%

K.A. **

DBV

3,65%

3,40%

3,40%

K.A. ***

Debeka

3,70%

3,60%

3,40%

3.656.215.501

Deutsche Ärztevers.

3,85%

3,55%

3,55%

540.663.000

DEVK Eisenbahn

4,00%

3,65%

3,40%

379.040.340

DEVK-Allgemeine

4,00%

3,50%

3,00%

530.012.381

Die Bayerische

3,80%

3,60%

3,60%

129.625.540

ERGO

3,20%

3,20%

2,70%

3.074.827.903

ERGO direkt

3,60%

3,40%

3,20%

628.101.203

Europa

4,00%

3,75%

3,50%

315.070.954

Familienfürsorge

3,25%

3,00%

3,00%

186.836.506

Generali

3,50%

3,15%

2,90%

4.379.198.000

Gothaer

3,50%

3,30%

3,10%

1.170.587.000

Hannoversche Leben

3,55%

3,25%

3,00%

943.605.359

HanseMerkur

3,65%

3,40%

3,05%

228.368.401

HDI

3,25%

3,00%

2,50%

2.220.239.000

Helvetia

3,60%

3,20%

3,00%

240.718.512

Ideal

4,00%

4,00%

4,00%

199.725.244

IDUNA Leben

3,60%

3,25%

3,00%

1.376.871.414

Inter

3,60%

3,30%

3,00%

97.322.000

InterRisk

4,05%

3,85%

3,40%

78.302.371

Itzehoer

3,50%

3,25%

3,25%

46.977.473

Karlsruher

3,75%

3,50%

3,10%

68.085.000

Landeslebenshilfe

4,25%

3,75%

3,45%

9.354.216

LV1871

3,20%

3,20%

3,00%

598.014.527

LVM

3,75%

3,50%

3,25%

775.602.522

Mecklenburgische

3,80%

3,50%

3,25%

121.905.153

Münchener Verein

3,00%

3,00%

3,00%

138.966.638

myLife

4,05%

4,05%

3,85%

55.650.168

Neue Leben

3,75%

3,50%

3,25%

1.097.351.000

Nürnberger

4,00%

3,75%

3,50%

2.334.060.769

Nürnberger Beamten

4,00%

3,50%

3,25%

47.393.463

Oeco Capital ****

3,10%

3,10%

3,00%

43.218.042

Öfftl. Berlin

3,10%

3,00%

2,75%

162.217.954

Öfftl. Braunschweig

3,50%

3,30%

3,00%

186.099.105

Öfftl. Oldenburg

3,25%

3,05%

2,80%

89.713.760

Öfftl. Sachsen-Anhalt

3,60%

3,25%

3,25%

127.884.238

PBV Leben

3,80%

3,60%

3,30%

791.322.000

Provinzial NordWest

3,50%

3,25%

3,00%

1.463.903.000

Provinzial Rheinland

3,40%

3,10%

3,00%

1.270.862.603

R+V

3,60%

3,40%

3,20%

4.888.149.047

R+V a.G.

3,75%

3,55%

3,30%

119.705.185

Rheinland

3,30%

3,30%

3,00%

65.106.266

Saarland

3,10%

3,00%

3,00%

156.541.920

Sparkassenvers. Sachsen

3,05%

3,05%

3,00%

426.232.487

Stuttgarter

4,00%

3,60%

3,30%

573.492.747

Süddeutsche

3,40%

3,10%

2,80%

55.232.100

SV Leben

3,05%

3,05%

2,75%

1.876.680.000

Swiss Life

3,30%

3,00%

3,00%

1.271.880.000

TARGO

4,30%

4,00%

3,70%

989.494.000

uniVersa

3,50%

3,50%

3,25%

99.991.752

VGH Versicherungen

3,70%

3,25%

3,00%

709.495.610

VHV Leben

3,75%

3,50%

3,00%

18.619.027

Volkswohl Bund

3,65%

3,65%

3,25%

1.329.500.843

VPV Leben

3,25%

2,75%

K.A.* 

430.011.077

WGV

3,70%

3,50%

3,25%

43.345.391

Württembergische

3.25%

3,25%

3,00%

2.058.475.000

WWK

3,80%

3,25%

K.A.

973.865.379

Zurich (Dt. Herold)

3,00%

3,00%

2,80%

3.467.317.315

Mittelwert 3,58% 3,37% 3,15%
Alte Verträge der privaten Rentenversicherung haben hohe Garantiezinsen

Den bestehenden Vetrag der privaten Rentenversicherung oder der Lebensversicherung sollten Sie nicht vorschnell kündigen. Vorher sollten Sie in Ruhe prüfen, ob der Vertrag zu Ihnen passt und ob er sich für Sie rechnet. Dazu können Sie zum Beispiel Vergleichsrechner zu Rate ziehen. Viele alte Verträge haben hohe Garantiezinsen und sind heute eine sehr gute Geldanlage. Wenn die Beiträge zu hoch sind, können Sie diese reduzieren oder den Vertrag beitragsfrei stellen. Eine Kündigung kommt vor allem infrage, wenn der Vertrag erst wenige Monate oder Jahre alt ist und Sie sich über den Vertrag ärgern. Zudem sind die Kosten bei einer Rentenversicherung besonders in der ersten fünf Jahren hoch.

Garantiezins für die private Rentenversicherung wird erneut sinken

In Anlehnung an die Experten der Stiftung Warentest (2, 2020) wird der Garantiezins für Lebens- und Rentenversicherungen 2021 voraussichtlich erneut sinken. Von derzeit 0,9 auf 0,5 % wird der Garantiezins für Neuverträge sinken. Dafür hat sich der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft ausgesprochen ebenso wie zuvor die Deutsche Aktuarvereinigung, der Versicherungsmathematiker angehören.

Signal Iduna Rentenversicherung Test

Unsere Partner vergleichen